INFORMATIONEN


     

Unser Sportfest im Überblick:

Weitere Informationen gibt es hier: Sportfest

Scheine für Vereine

Neu! Basketball beim TVW

Landesturnfest Ravensburg – NASS aber SCHÖN

Am Donnerstag, den 30.05. machten wir – die ältesten WettkampfturnerInnen des TV Wössingen - uns auf den Weg zum Landesturnfest nach Ravensburg, um beim Baden-Württembergischen Landesentscheid im Turnerjugend Gruppenwettstreit anzutreten. Das gesamte Schussental war bereit für eine Großveranstaltung mit über Zehntausend Sportbegeisterten. Schon auf dem Weg von der Bushaltestelle zur Jugendherberge in der Veitsburg auf dem Ravensburger Hausberg bekamen wir einen Vorgeschmack auf das, was uns wettertechnisch für das restliche Wochenende erwarten würde: Dauerregen.

Am frühen Freitagmorgen fuhren wir nach Baienfurt, dem Austragungsort unseres Wettkampfes. Nach der Passkontrolle starteten wir mit dem Medizinballweitwurf. Der Sportplatz glich eher einer riesigen Pfütze.

Weiter ging es im Eiltempo zurück in die Sporthalle. Unsere Turnübung belohnten die Kampfrichter mit 9,25 von 10 möglichen Punkten – Jubel brach in der Wössinger Ecke auf der Tribüne aus. Als letzte Disziplin stand das Tanzen auf dem Programm. Nachdem alle Gesichter aufwändig geschminkt waren, präsentierten wir unseren neu einstudierten Tanz und entführten das Publikum als Avatare und Soldaten nach Pandora. Mit 9,45 Punkten auf dem Wertungsbogen waren wir mehr als zufrieden. Ein großes Dankeschön geht an Maike, die unseren Helferdienst in der Halle absolvierte, während wir von einer Disziplin zur nächsten unterwegs waren. Am Ende erreichten wir mit einer der besten Bodenübungen und einem der besten Tänze des Landes zusammen mit einer ausbaufähigen Wurfleistung einen tollen achten Platz.

Wir sind froh, dass unser Wettkampf am Freitag noch ausgetragen werden konnten. In der Nacht zum Samstag musste das Landesturnfest inklusive aller Wettkämpfe und Veranstaltungen aufgrund der Hochwassersituation abgebrochen werden. Trotz Unwetterwarnung kamen wir am Samstag wohlbehalten zuhause an. Auch wenn wir noch mehrere Tage mit dem Trocknen unserer Schuhe, Rucksäcke und Taschen beschäftigt waren, war es schönes Turnfest, das uns noch lange in Erinnerung bleiben wird. Denn auch Dauerregen kann der baden-württembergischen Turnfamilie die gute Laune nicht verderben.

 
Angekommen in Ravensburg. In einer kurzen Regenpause - vermutlich die einzigen trockenen Minuten des Wochenendes - genießen wir die Aussicht über die Stadt.
Die Landesturnfestfahne weht im Hintergrund



Vorstellung beim Turn-Kampfgericht


Synchronität fließt neben anderen Kriterien mit besonderem Gewicht in die Bewertung der Turnübung ein


Partnerakrobatik kopfüber


Die Vorbereitungen der Avatare sind in vollem Gange


Aufbruch nach Pandora

Aktion neue Putzmaschine - Die Spendensammlung hat begonnen!

Zum Spenden einfach auf das Bild oder diesen Text klicken.